Geesthacht, 03.01.2018

Aufgrund der Anzeige eines Herrn (G.E.) aus 70794 Filderstadt beim zuständigen Gewerbeamt
müssen wir das MMC-MoBa-Lotto 5 aus 55 leider mit sofortiger Wirkung einstellen.

Auch wenn wir keinen nennenswerten Überschuß damit erzielt haben,
ist dies ein Verstoß gegen den Glücksspielstaatsvertrag, sofern der Betreiber
keine gültige Glücksspiel-Lizens besitzt oder den Gewinn nicht für gemeinnützige
Zwecke einsetzt bzw. spendet.

Selbstverständlich zahlen wir alle bereits bezahlten Lottoscheine für Januar 2018 zurück.

Ersatzleistung für unsere VIP-Club Kunden ist bereits gefunden. Siehe HIER